Dienstag, 26 November 2013 15:17

Anfrage: Mittelabfluss bis zum Wechsel der Projektleitung Archäologische Zone/Jüdisches Museum

Eingang beim Amt des Oberbürgermeisters:

AN/0364/2013

Anfrage gem. § 4 der Geschäftsordnung des Rates

Datum der Sitzung 27.05.2013

Gremium 
Unterausschuss Kulturbauten

Mittelabfluss bis zum Wechsel der Projektleitung Archäologische Zone/Jüdisches Museum

Sehr geehrter Herr Roters,
sehr geehrte Frau von Bülow

ich bitten Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung des kommenden Unterausschusses
Kulturbauten zu setzen:

Die Freien Wähler begrüßen den Wechsel in der Leitung des Projekts Archäologische Zone
/Jüdisches Museum. Sie sehen in Marcus Trier einen Garanten für das erfolgreiche
Management der mit dem Projekt verbundenen Herausforderungen.

Aus dem Mittelabflussplan vom 15.4.2013 ist zu entnehmen, dass von der anvisierten
Gesamtsumme in Höhe von 51.773.000 € bis zum 29.1.2013 6.571.440 € abgeflossen sind.
Für das Jahr 2013 ist eine Prognose in Höhe von 13.562.669 € im Mittelabflussplan
enthalten, die allerdings den Vermerk "in Neubewertung" trägt. '

Gleichzeitig findet sich der Hinweis, dass die Trassenverlegung für eine 10 KV-Leitung problematisch sei und seitens "der Rheinenergie nicht mitgetragen" werde.

Vor diesem Hintergrund stellen die Freien Wähler folgende Fragen:

  1. Liegt inzwischen eine Neubewertung für den Mittelabfluss im Jahr 2013 vor und wenn ja, welche Auswirkungen hat sie auf die Gesamtkosten des Projekts?
  2. Wie hoch ist der tatsächliche Mittelabfluss in 2013 zum Zeitpunkt des Wechsels in der Projektleitung?
  3. Welche Auswirkung auf die Gesamtkosten des Projekts hat der Umstand, dass die Rheinenergie die Verlegung der 10 KV-Leitung nicht mitträgt?
  4. Hängt die beabsichtigte "denkmalverträglichere" Gestaltung der Statik im Bereich der Platzfläche mit der angestrebten Gründung des von  Wandel, Hoefer, Lorch und Hirsch geplanten Gebäudes zusammen?

 

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Henseler

 

Letzte Änderung am Dienstag, 26 November 2013 15:38
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen