Freitag, 28 März 2014 21:31

Freie Wähler fordern niedrigere Zinsen für Dispo-Kredite der Sparkasse KölnBonn

Nachdem die Freien Wähler die Höhe von Kontokorrent-Krediten für Geschäftskonten (bis zu 24 %) scharf kritisiert hatten, stellten sie eine entsprechende Anfrage im Wirtschaftsausschuss des Kölner Stadtrates. Inzwischen liegt eine Antwort der Verwaltung vor, die eine Stellungnahme des Sparkassenvorstands beinhaltet (Anhang).

In dieser Stellungnahme bestätigt der Sparkassenvorstand für Einzelfälle diese Zinshöhe von 24 %. Sie sei auf das Rating der Kunden und den zusätzlichen Liquiditätsbedarf der Sparkasse zurück zu führen. Andreas Henseler, Ratsherr der Freien Wähler, hat dafür überhaupt kein Verständnis: "Auch in Einzelfällen dürfen Dispo-Kredite für Geschäftskunden keine 24 % betragen. Das ist Wucher!"

Nachdem Henseler dies in einer Zweckverbandsversammlung der Sparkasse KölnBonn gegenüber dem Sparkassenvorstand unmittelbar zum Thema machte, hielt dieser jedoch an seiner Position fest. Henseler erklärt: "Andere Banken senken ihre Dispo-Zinsen bzw. planen deren Abschaffung, weil sie sich fast zinsfrei refinanzieren können. Nur das öffentlich-rechtliche Kreditinstitut bleibt trotz seines gemeinwirtschaftlichen Auftrages stur bei seiner Position".

Die Freien Wähler bringen deshalb in die Ratssitzung am 4. April einen Antrag (Anhang) auf einen so genannten "Weisungsbeschluss" für die Zwecksverbandsversammlung ein, der über den 70 %igen Anteil der Stadt Köln in diesem Gremium den Vorstand verpflichten soll, die Dispo-Zinsen für Kontokorrent-Kredite deutlich unter 24 % zu senken.

Henseler: "Ich bin gespannt, wie sich die Mehrheitsparteien zu diesem Beschluss verhalten. In der letzten Zweckverbandsversammlung haben sie keinen Mucks getan, dafür aber die Möglichkeit geschaffen, den Sparkassenvorstand um drei zusätzliche stellvertretende Mitglieder zu erweitern. Letztlich geht es darum, auch die Dispo-Zinsen für Privatkonten endlich zu senken."

 

Mit freundlichen Grüßen

gez. Andreas Henseler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen