Montag, 02 Mai 2016 14:51

Kassenbericht mit Jahresabschluss 2015

Die Freien Wähler Köln haben im Berichtsjahr den Wahlkampf von unserer ersten Oberbürgermeisterin für Köln, Henriette Reker, unterstützt. Auf den Wahlkampfausgaben lag deshalb der Schwerpunkt mit rd. 3.000 Euro.

Rd. 1.400 Euro wurde für die politische Arbeit der Freien Wähler Köln aufgewandt. Hierzu zählen im Wesentlichen die Veranstaltungen zum politischen Aschermittwoch und der politischen Adventsfeier.

Wie vorgesehen wurden die übrigen Ausgaben der Freien Wähler auf absolut unabweisbare Posten beschränkt. Die Verwaltungskosten (z.B. für Versand, Papier, Druckerpatronen, Kontoführung, Internetauftritt usw.) konnten so unter 300 Euro gehalten werden. Vielen Dank dafür.

Bei den Einnahmen fallen die Spenden in Höhe von 4.311,48 Euro ins Auge. Diese Spenden wurden fast ausschließlich durch Mitglieder gemacht. Die Mitgliedschaft hat so unsere Freie Wählergemeinschaft eindrucksvoll unterstützt. Auch hierfür vielen Dank.

Obwohl auch 2015 wieder ein Wahljahr war, ist es gelungen, den negativen Vermögenssaldo von -1.351,97 Euro auf -1.098,82 Euro zu senken. Wenn nicht u.a durch technische Probleme im Zusammenhang mit der verbindlichen Einführung von IBAN und BIC der Einzug der Mitgliedsbeiträge 2015 erst in den ersten Januartagen 2016 erfolgt wäre, wäre allerdings wie im letzten Jahr in Aussicht gestellt, ein positiver Saldo erreicht worden.

Die Freien Wähler können mit Recht auf diesen Jahresabschluss stolz sein.

Ich möchte die Mitgliedschaft dazu aufrufen, wie schon bisher durch Spenden zur Arbeit unserer Freien Wählergemeinschaft beizutragen.

Die sonstigen Einnahmen und Ausgaben sind im Einzelnen im Jahresabschluss ausgewiesen und erklären sich über Mitgliederdarlehen und Tilgungen darauf.

Auf der Rückseite ist der durch die Revision geprüfte Jahresabschluss 2015 abgedruckt, aus dem weitere Einzelheiten hervorgehen. Er wird im Internet veröffentlicht.


Köln, im März 2016

Peter Funk, Schatzmeister

Hier können Sie sich den vollständigen Kassenbericht mit genauer Auflistung der Einnahmen/Ausgaben als PDF-Datei downloaden:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen