Veranstaltung: Kultur Kontrovers - Braucht Köln eine neue Mitte?

Liebe Kölnerinnen und Kölner, sehr geehrte Damen und Herren,
mit den besten Wünschen für das Jahr 2020 schicken wir Ihnen - wie im letzten Newsletter angekündigt - die Daten zur Veranstaltung "Kultur kontrovers" des Literaturhauses.
Sie findet statt unter dem Titel "Braucht Köln eine neue Mitte?" im Literaturhaus Köln, Großer Griechenmarkt 39, am 21. Jan. 2020, um 19.30 Uhr.
Neben den Rundschau-Redakteuren Stefan Sommer (Lokales) und Hartmut Wilmes (Kultur) diskutieren Markus Greitemann (Baudezernent), Peter Füssenich (Dombaumeister), Ralph Sterck (Vorsitzender FDP-Fraktion) und Andreas Henseler (Initiative "Bürgerbegehren Domklotzstopp").
Auf nachstehendem Link finden sich weitere Informationen.

https://literaturhaus-koeln.de/event/kultur-kontrovers-4/

Da die Freien Wähler Köln die Initiative "Bürgerbegehren Domklotzstopp" unterstützen, bitten wir um rege Teilnahme an der Veranstaltung.

Mit freundlichen Grüßen
für den Vorstand                            für die Mandatsträger
Peter Funk (Vorsitzender)            Walter Wortmann (Ratsmitglied)

Last modified on Dienstag, 14 Januar 2020 11:14

Spendenkonto

Spenden gehen an:
Freie Waehler Koeln
IBAN: DE39 3705 0198 1900 1168 05
BIC: COLSDE33XXX
Sparkasse KölnBonn

Newsletter Einschreiben

Information Newsletter

Mit dem Eintragen der Daten erkläre ich mich mit dem Empfang des Newsletters sowie schriftlicher Einladungen an meine angegebene E-Mail-Adresse einverstanden. Die Angabe eines Namens ist freiwillig.

Unterstützte Initiativen

Wir verwenden Cookies, damit unser Webauftritt für Sie bestmöglich daher kommt. Falls Sie diese nicht annehmen, leidet möglicherweise die Webseite darunter.
Mehr Informationen Annehmen