Klaus Hoffmann wurde 70

Aktive und ehemalige Ratsmitglieder der Freien Wähler Köln gratulierten.

 

Als Sportlehrer wirkte er viele Jahre an der Hauptschule Großer Griechenmarkt. Ehemalige Kollegen und Schüler stellten daher der Großteil der Gäste seiner Geburtstagsfeier, die der Jubilar mit einer launigen Rede eröffnete.

Der aus der Pfalz stammende Hoffmann engagierte sich außerdem nicht nur in der Lehreraus- und Fortbildung, sondern war auch in der außerschulischen Jugendbildung aktiv. Von dort war es nicht weit über ehrenamtliche Tätigkeit im Kölner Vereinssport bis zum Vorsitz des Stadtsportbundes, den er von 2014 bis 2017 ausübte.

 

Seine politische Arbeit bei den Freien Wählern führte ihn von der Bezirksvertretung Innenstadt (2004 - 2009) in den Rat der Stadt Köln (2009 - 2013).

Neben dem ersten Ratsmitglied der Freien Wähler Köln - Anita Cromme (2004 - 2007) - gratulierten Dr. Martin Müser (Ratsmitglied von 2007 - 2009), Andreas Henseler (Ratsmtglied von 2013 - 2015) und Walter Wortmann (Ratsmitglied seit 2015).

 

Mit einer Hommage an die Stadt Köln beendete Hoffmann seine Ansprache: "Es ist schön, dass ich in dieser Stadt so lange leben und arbeiten durfte. Noch schöner wäre es, wenn Köln seine Möglichkeiten besser nutzen würde. Dafür will ich mich weiter einsetzen."

 

 

gez. Andreas Henseler

Last modified on Donnerstag, 16 Mai 2019 10:14

Spendenkonto

Spenden gehen an:
Freie Waehler Koeln
IBAN: DE39 3705 0198 1900 1168 05
BIC: COLSDE33XXX
Sparkasse KölnBonn

Newsletter Einschreiben

Information Newsletter

Mit dem Eintragen der Daten erkläre ich mich mit dem Empfang des Newsletters sowie schriftlicher Einladungen an meine angegebene E-Mail-Adresse einverstanden. Die Angabe eines Namens ist freiwillig.

Unterstützte Initiativen

Wir verwenden Cookies, damit unser Webauftritt für Sie bestmöglich daher kommt. Falls Sie diese nicht annehmen, leidet möglicherweise die Webseite darunter.
Mehr Informationen Annehmen